Zurück zum Kopf der Seite
Zurück zur Startseite
Es war toll!
90 Minuten lang spannend.
Genial, einem echten Schriftsteller zu begegnen!
Er hat einen starken Ausdruck beim Lesen und kann die Schüler packen.
Seine Bücher sind alle ausgeliehen und schon wieder reserviert. Braucht es mehr?
Interessante und gewandte Vorlesetechnik (packend, übersichtlich, schülergerecht)
Originalstimmen von Schülern und Lehrern nach einer Lesereise im Kanton Luzern (Schweiz)
Lesetisch

Termine und Veranstaltungen

In der nachfolgenden Übersicht finden Sie meine Veranstaltungstermine. Eine Lesung dauert incl. des Gesprächs mit den Zuhörern ca. 60 bis 90 Minuten (in Schulen auch kürzer). Wenn es sich um eine geschlossene, also nicht für jedermann zugängliche Veranstaltung handelt, ist dies extra erwähnt. Ob und in welchem Umfang der Veranstalter Eintritt verlangt, kann an dieser Stelle leider nicht verbindlich mitgeteilt werden. Für Fragen oder besondere Vereinbarungen setzen Sie sich daher bitte mit mit dem Veranstaltern direkt in Verbindung (siehe Spalte »Kontakt«). Sie können diesen Kalender auch kostenlos abonnieren, um sich die nächsten Veranstaltungstermine jederzeit auf dem iPhone, iPad, iPod oder in einem Kalenderprogramm anzeigen zu lassen. Weitere Infos dazu finden Sie hier.

Datum

Veranstaltungsdetails

Kontakt

8.11.17

Werkstattlesung aus dem neuen, noch unveröffentlichten Roman Das Allerweltshaus

Das Allerweltshaus

Täglich verschwinden Menschen wie vom Erdboden verschluckt. So wie Jan und Lisa. Die Geschwister entdecken in einer nasskalten Septembernacht ein geheimnisvolles Haus. Es steht an einem Platz, an dem tags zuvor nur eine Baulücke klaffte. Neugierig treten sie durch die wie ein Kontrabass geformte Tür und gelangen so in das Allerweltshaus. Es ist ein Irrgarten aus schier unendlichen Gängen und Zimmern, die aus dem bösen und guten Zeitgeist der Welt entstehen. Selten zeigt es sich den Menschen. Und wer es betritt, muss für immer bleiben.

Ralf Isau liest aus seinem neuen, noch unveröffentlichten Roman und beantwortet Fragen und signiert Bücher oder Autogrammkarten.

Ort: Otto Rombach Bücherei, Hauptstraße 19 (beim Unteren Tor), 74321 Bietigheim-Bissingen
Zeit: 19.30 Uhr

Otto Rombach Bücherei
Tel. 07142 74-486
Mail: stadtbuecherei@bietigheim-bissingen.de
Web: buecherei.bietigheim-bissingen.de

     

Kalender abonnieren Kalender abonnieren


Letzte Änderung: 1.1.2014
Kontakt: E-Mails an Ralf Isau
Webimpressum
© Copyright by Ralf Isau 2000 - 2014