Zurück zum Kopf der Seite
Zurück zur Übersicht News, Pressespiegel & Leserbriefe
Nachrichtenübersicht und News des aktuellen Jahrs
Leserbriefe

Nachrichten über Ralf Isau aus dem Jahr 2002

Datum

Meldung

03.12.2002 Der Chinesische Verlag The North China Women and Children's Publishing House gibt die Lizenzrechte für sieben Werke von Ralf Isau an den Stuttgarter Thienemann Verlag zurück, ohne die Bücher ins Chinesische zu übersetzen.
07.11.2002 Der Verlag Ediciones B (Barcelona, Spanien) erwirbt die Lizenzrechte an dem vierbändigen Romanzyklus Der Kreis der Dämmerung in spanischer Sprache. Die Übersetzung des ersten Bandes wird voraussichtlich bis Dezember 2003 erscheinen.
26.10.2002 Der Verlag Daiwon C.I. Inc. (Seoul, Korea) erwirbt die Lizenzrechte an dem vierbändigen Romanzyklus Der Kreis der Dämmerung in koreanischer Sprache. Die Übersetzung des ersten Bandes wird voraussichtlich bis September 2004 erscheinen.
20.09.2002 Voraussichtlich am 21. März 2003 wird  Der Silberne Sinn erscheinen, Ralf Isaus erster »Erwachsenenroman«. Der Schritt in die Belletristik ist eine konsequente Fortführung seines schriftstellerischen Schaffens, das für den Autor inzwischen zum Vollberuf geworden ist. Romane »für junge Leser zwischen 13 und 130« wolle er auch weiterhin schreiben, sagt Isau, da ihm seine Stammleserschaft besonders am Herzen liege. Damit bleibt der Stuttgarter Thienemann Verlag sein Partner im Bereich Jugendbuch. Bereits am 10. Juli schloss Isau mit der Verlagsgruppe Lübbe einen Vertrag zur Veröffentlichung von vorerst drei Belletristiktiteln, die bei Ehrenwirth, einem Lübbe-Imprint, erscheinen sollen. Neben einer Beschreibung des Romans in der Werkstatt, erfahren Sie mehr zur Erweiterung von Isaus schriftstellerischer Tätigkeit in seiner Vita.
05.09.2002 Der japanische Verlag Asunaro- Shobu, der schon die Neschan-Trilogie, Das Museum der gestohlenen Erinnerungen und die Kreis-Saga lizensiert hat, übersetzt nun auch Pala und die seltsame Verflüchtigung der Worte ins Japanische. So kurz nach Erscheinen hat noch kein anderer Verlag eine Lizenz von Ralf Isaus Büchern erworben. Seit dem 10.6.2002 wurden weiterhin folgende Auslandslizenzen vergeben:
Neschan-Trilogie: Thai, Koreanisch
Das Museum der gestohlenen Erinnerungen: Thai
Das Netz der Schattenspiele:
Thai
Der Kreis der Dämmerung, Teil 1: Hebräisch

Nach Fertigstellung dieser Übersetzungen werden Ralf Isaus Bücher nun in zwölf Sprachen zu lesen sein.
11.07.2002 Bereits am 2. Juli stellt Aya Sekino, eine Studentin der Tokioter Wako-Universität , unter der Federführung von Prof. Shinichi M. Sakayori eine japanische Homepage über Ralf Isau und seine Werke ins Netz.
01.07.2002 Die Träume des Jonathan Jabbok erreichen in Japan die 21. Auflage.
08.07.2002 Der Roman Pala und die seltsame Verflüchtigung der Worte erscheint im Buchhandel. Die Belieferung der Buchhandlungen kann einige Tage in Anspruch nehmen, weshalb der Roman möglicherweise nicht in jedem Buchladen sofort verfügbar ist. Vorbestellungen werden aber gerne angenommen.

05.06.2002 Der Verlag Pécsi Direkt Kft. (Pécs, Ungarn) erwirbt die Lizenzrechte an dem vierbändigen Romanzyklus Der Kreis der Dämmerung in ungarischer Sprache. Die Übersetzung wird voraussichtlich bis Oktober 2003 erscheinen.
27.05.2002 Das German Book Office (GBO) wirbt bei amerikanischen Verlagen für deutsche Bücher. Auf seiner Website wird unter der Rubrik »ALA Children's Book Special« im Mai 2002 Der Kreis der Dämmerung, Teil 1-4, vorgestellt.
09.05.2002 Die Website von Ralf Isau präsentiert sich in neuem Gewand. Umfangreiche Änderungen kosmetischer, inhaltlicher und formaler Natur wurden vorgenommen. Die Einstiegsseite unter http://www.isau.de hat sich zu einem übersichtlichen Portal in das »Universum des Ralf Isau« gewandelt. Durch die Ergänzung der Anfang der 90-er verfassten Fachartikel bietet die »Werkstatt« nun einen kompletten Zugriff auf sämtliche schriftstellerischen und publizistischen Titel von Ralf Isau. Der für Sommer/Herbst 2003 geplante Roman Die unsichtbare Pyramide wird ebenfalls vorgestellt. Das neue große Vorlesebuch von Thienemann wurde ins Sortiment des B(a)uchladens aufgenommen. Es enthält das bisher unveröffentlichte Märchen »Der Junge, der das Nordlicht stahl«. Außerdem ist nun endlich Das Echo der Flüsterer als Taschenbuch erhältlich.
01.04.2002 Der Roman Das Echo der Flüsterer ist ab sofort bei Omnibus (Bertelsmann) auch als Thienemann-Taschenbuch erhältlich. (um sofort in den B(a)uchladen zu gelangen, klicken Sie hier).
21.03.2002 Nicht zuletzt durch das anhaltend positive Echo in Japan darf sich Ralf Isau fast täglich über neue Erfolgsmeldungen freuen: Neschan I befindet sich dort in der 14. Auflage. Heute erreicht in Deutschland Teil 1 vom Kreis der Dämmerung stolze 25.000 verkaufte Exemplare. Insgesamt hat die Gesamtauflage aller bei Thienemann oder in Thienemann-Lizenz erschienenen Bücher von Ralf Isau nun eine halbe Million überschritten.


Letzte Änderung: 1.1.2014
Kontakt: E-Mails an Ralf Isau
Webimpressum
© Copyright by Ralf Isau 2000 - 2014