Zurück zum Kopf der Seite

Pressestimmen zum Roman
Der Schattendieb

Eine sehr unterhaltsame Lektüre.

»Passauer Neue Presse«

Zitat*

Veröffentlichung

 

Innovatives vom Altmeister der Fantasy

Angesichts der Flut von Neuerscheinungen im Genre Fantasy fällt es zunehmend schwer, etwas Innovatives zu entdecken. Da braucht es schon einen Altmeister wie Ralf Isau, der mit seinem neuen Roman nicht nur die Grenze zwischen Jugend- und Erwchsenenliteratur überschreitet, sondern auch den ewigen Kampf zweier Welten um die Vorherrschaft in einen überraschenden Kontext stellt. ... Corvin [muss] harte Prüfungen, große Abenteuer und viel Leid überstehen und der Leser wird ihn dabei atemlos und höchst gespannt begleiten. Für Fans und slche, die es Dank dieses klugen, vielschichten Buches werden könnten!

© Copyright by Borromäusverein Bonn 2010

Pala und die seltsame Verflüchtigung der Worte

Buchprofile/MedienprofileJg 55/2010, Heft 1
Rezensentin: Beate Mainka

 

Klug, fesselnd — eine sehr unterhaltsame Lektüre

Der Autor schon vieler geschätzer Fantasy-Romane ... baut seinen Roman klug auf. ... Isau legt einmal mehr einen fesselnden Roman vor, der fantasiebegabten Lesern viel Spaß bereitet. Kreativität, historische Recherche und eine wohltuende gute Sprache verbinden sich und machen aus dem »Schattendieb« eine sehr unterhaltsame Lektüre.

© Copyright by Passauer Neue Presse 20091

1Textgleich erschienen im Gravenauer Anzeiger vom 22.02.2010.

 

Passauer Neue Presse
10.10.2009
Rezensent: Stefan Rammer

Spannung und Denkanstöße

Spannung und Abenteuer werden in dieser Geschichte großgeschreiben. Daneben regt der Autor zum Nachdenken über Moral und die Kraft der Liebe an.

© Copyright by Thurgauische Arbeitsgruppe für das Jugendbuch 2009

Thurgauische Arbeitsgruppe für das Jugendbuch
Kinder- und Jugendbuchrezensionen
Oktober 2009

 

Brillant, spannend und von hoher Qualität

Inhaltlich brilliert Isau in gewohnter Qualität. Der Verlag kann zu Recht damit Reklame machen, dass der Autor »Wertefragen, Geschichte und Philosophie« auf spannende Weise zu Geschichten verknüpft, die über den reinen Unterhaltungswert hinausgehen. ... Der Roman ist nicht nur spannend, sondern auch von hoher Qualität und nicht nur für Jugendliche, sondern auch für Erwachsene Leser geeignet.

© Copyright by Science Fiction Club Deutschland e.V. (SFCD) 2009

 

Andromeda Nachrichten
Nr. 227, Oktober 2009

*Teilweise wurden Schreibfehler korrigiert.



Letzte Änderung: 1.1.2014
Kontakt: E-Mails an Ralf Isau
Webimpressum
© Copyright by Ralf Isau 2000 - 2014